Allgemein · Kindersachen

Mottis Jeans für Softies

Nachdem mein Erstgeborener langsam wirklich kein Kleinkind mehr ist und seinen Hosenbestand um Jeans und feste Hosen erweitert, habe ich für ihn den Echtgrößen-Schnitt Mottis Jeans ausprobiert, als Sommerhose frei Hand gekürzt. Das erste Ergebnis, zu sehen hier, war ein voller Erfolg – er findet die Hose toll, und mich macht sie rundum zufrieden. Verwunderlich… Weiterlesen Mottis Jeans für Softies

Allgemein · Kindersachen

Im Trend: Musselin-Hemd mit Doppelknopfleiste

Im Vorbeigehen habe ich neulich in einem Buchladen das Buch „Kinderkleidung im japanischen Stil“ von Mariko Nakamura entdeckt. Das musste ich haben. Als ich es durchgeblättert habe, hab ich nach der ersten Durchsicht dann doch mal gezählt, wie viele Schnitte für meine Jungs überhaupt machbar sind. Zehn der 13 Frühling-/Sommerschnitte und vier der sechs Herbst-/Winterschnitte… Weiterlesen Im Trend: Musselin-Hemd mit Doppelknopfleiste

Allgemein

Oma, der Bagger-Fan

Von einer lieben Freundin habe ich im Mai das Buch „Nähen mit SnapPap“ von Ella Hartmann geschenkt bekommen. Viele der vorgestellten Projekte darin machen Lust, es sofort auszuprobieren, und ich hatte ja auch noch diese große Rolle SnapPap zu Hause, die sich mit gelegentlichen Ösenverstärkungen und Eckenverzierungen auch nicht verbraucht. Einen echten Haken finde ich… Weiterlesen Oma, der Bagger-Fan

Allgemein · Kindersachen

Unterwegs in Liliput

Das Sommerbaby einer Freundin, auf das ich mich so mitfreue, hat schon vor seiner Geburt so viel Kleidung, dass ich mir kaum vorstellen konnte, dass da irgendetwas NICHT zur Garderobe gehört. So war es aber: Wickelbodys in Größe 50 fehlten in der Mini-Garderobe. Und nach zweifacher Erfahrung würde ich behaupten, dass niemand, der es einmal… Weiterlesen Unterwegs in Liliput

Allgemein · Kindersachen

Babyanzugbewohner vs. Nachtruhe

Nachdem ich meinen drei Männern Partnerlook-T-Shirts aus dem herrlichen Buntstiftstreifen-Jersey von Lillestoff genäht hatte, war noch ein Rest Stoff übrig. So ein Rest, aus dem irgendwie nicht mehr viel zu holen ist, um den es aber beim Wegwerfen eindeutig zu schade wäre. Ich habe erst an Socken oder Unterhosen gedacht, dann wäre aber immer noch… Weiterlesen Babyanzugbewohner vs. Nachtruhe

Allgemein · Für Erwachsene

Näähglück-Tunturi als Langarm-Variante

Diese Woche ist bei mir Tunturi-Blogwoche. Aus dem Probenähen für den neuen Näähglück-Schnitt Tunturi habe ich schon am Dienstag die Kurzarmvarianten und am Mittwoch die Tunturis mit Dreiviertelarm gezeigt. Heute sind die Langarm-Tunturis dran. Im Grundschnitt für das Raglanshirt „Tunturi“ ist ein Dreiviertelärmel vorgesehen, der eine Hilfslinie für die Kurzarmvariante zeigt. Lange Ärmel erreicht man… Weiterlesen Näähglück-Tunturi als Langarm-Variante

Allgemein · Für Erwachsene

Näähglück-Tunturi mit Streifen und Punkten

Ich habe gestern schon auf dem Blog berichtet, dass im Mai das Probenähen für den neuen Näähglück-Schnitt Tunturi gelaufen ist und ich mitnähen durfte. Ich hatte zuerst eine Kurzarm-Version genäht und als zweite Variante ein Shirt mit Dreiviertelärmeln. Tunturi ist ein Raglanshirt, bei dem Rückenteil und Ärmel ein einziges Schnittteil bilden. Der Stoff verläuft also… Weiterlesen Näähglück-Tunturi mit Streifen und Punkten