Allgemein · Für Erwachsene

Luxusgüter im Verborgenen

Ende Oktober hatte ich mir zum ersten Mal ein Oberteil aus einem Wollgemisch genäht; das war mein November-Beitrag beim Me Made Mittwoch gewesen. Dieses Shirt nach dem Schnitt „Lady Silk“ von Mialuna mag ich sehr; es erwärmt sich schnell auf Körpertemperatur und liegt sehr angenehm an, das fühlt sich in der kühlen Jahreszeit so schön… Weiterlesen Luxusgüter im Verborgenen

Für Erwachsene

Näähglück-Adventskalender: Pulli Veera mit Cuff-me-Bündchen

Das Probenähen für den Näähglück-Adventskalender startete dieses Jahr im Oktober mit dem Pulli Veera. Das ist ein retro angehauchter Pullover mit V-förmigen Teilungen, entweder einer oder zwei. Ich denke, er soll den Trend zum Colour Blocking abbilden. Mein Ding ist das eher nicht, schon allein nicht, weil ich mich so schwer für zusammenpassende Farben entscheiden… Weiterlesen Näähglück-Adventskalender: Pulli Veera mit Cuff-me-Bündchen

Für Erwachsene

Lady Silk in doppelter Lage

Im Februar habe ich mir mal ein Oberteil aus Merinojersey genäht und finde es nach wie vor herrlich zu tragen – nur der Schnitt war nicht ideal für das Material. Daraufhin habe ich mir mehrere weitere Woll- und Wollgemisch-Jerseys gekauft, und dazu den Schnitt „Lady Silk“ von Mialuna, der für solche Stoffe konzipiert ist. Als… Weiterlesen Lady Silk in doppelter Lage

Für Erwachsene

Schwedensommer im knappen Kimono

Ich bin ganz stolz auf mich, dass ich es nach weiß-ich-wievielen Monaten mal wieder zum Me Made Mittwoch (MMM) geschafft habe. Nicht, weil mein Ego diese Linkparty braucht, sondern weil das ja bedeutet, dass ich etwas für mich genäht habe anstelle von Hosen, Shirts und Mützen für die kleinen Stöpsel. Als Karin von Grüner Nähen… Weiterlesen Schwedensommer im knappen Kimono

Für Erwachsene

(K)ein Händchen für die Stoffwahl

Vor einer ganzen Weile habe ich mir einen Meter Hanfjersey in einem schönen, warmen Karamellbraun gekauft. Das fand ich super zum Kombinieren und war außerdem neugierig auf solch einen Stoff. Es hat ewig gedauert, bis ich geschafft habe, mal wieder etwas für mich zu nähen, aber das erste Projekt war dann ein Oberteil nach dem… Weiterlesen (K)ein Händchen für die Stoffwahl

Allgemein · Für Erwachsene

Mein Urlaubs-Taschenrucksack: Wasserdicht, praktisch und schick

Ich habe die erste Februarwoche in Singapur verbracht: Urlaub ganz allein. Das war einfach herrlich. Für die gesamte Woche war Regen angekündigt, jeden Tag. Eigentlich war mir das ziemlich egal, Freizeit und Freiheit sind auch nass schön, aber ich wollte zumindest Pass und Reiseführer irgendwie trockenhalten. Ja, ich habe einen richtigen Rucksack von einem guten… Weiterlesen Mein Urlaubs-Taschenrucksack: Wasserdicht, praktisch und schick

Für Erwachsene

Seltene Blumen für mich

Manchmal ist mir danach, aus den gewohnten Bahnen auszubrechen. Also manchmal auch grundsätzlich, in diesem Fall aber nur beim Bekleidungsstoff. Ich habe mir einen Lillestoff mit kleinen roten Blümchen gekauft, um daraus ein Oberteil für mich selbst zu nähen. Und ich trage wirklich ausgesprochen selten Blumen auf meiner Kleidung. Aus meinen Schnittmustern fand ich, dass… Weiterlesen Seltene Blumen für mich

Für Erwachsene

Frieden machen mit Modal

Irgendwann, das muss vor oder kurz nach der Geburt des Stöpselchens gewesen sein, habe ich ganz optimistisch einige Stoffe gekauft, die mir bürotauglich erschienen sind, um neue Oberteile zu nähen. Die liegen da seitdem, und das Stöpselchen hat längst seinen ersten Geburtstag hinter sich. Ich habe währenddessen beschlossen, dass man Still-Oberteile prima auch noch nach… Weiterlesen Frieden machen mit Modal

Für Erwachsene

Mein erster V-Ausschnitt

Für den Näähglück-Adventskalender habe ich das Raglanshirt Pilvi in Kurzarm- und Langarmvariante genäht. Über die ausgiebigen Anpassungen an meine Körpermaße hatte ich hier schon berichtet, die waren für die Kurzarmvariante zum Glück nicht mehr notwendig. Hier ging es eher um die Ausschnittform, die Passform kannte ich ansonsten schon. Ich habe das Shirt einmal aus gemustertem… Weiterlesen Mein erster V-Ausschnitt

Allgemein · Für Erwachsene

Basteln mit Körpermaßen

Im November habe ich beim Probenähen für den Näähglück-Adventskalender mitgemacht – weniger intensiv als geplant, aber mein Freizeitwert gab einfach nicht mehr her. Der Kalender enthielt ein Raglanshirt für Damen. Das hatte ich schon lange sehnsüchtig erwartet, weil es in meinem Schnitt-Repertoire völlig fehlt, und war ganz optimistisch. Der Schnitt hat Brustabnäher und kann entweder… Weiterlesen Basteln mit Körpermaßen