Kindersachen

„Aber das ist doch ein Junge!“

Heute startet zum dritten Mal die Menschen(s)kinder-Linkparty bei mir, die ich als Leihgabe von Karin (Grüner Nähen – Bunter Leben) übernommen habe. Karin schreibt dazu gern über Erlebnisse aus ihrem Regenbogen-Familienleben, aber auch oft genug über andere Beobachtungen rund um Geschlechterklischees. Ich wohne mit meinen vier Männern in einer konservativen Stadtrand-Umgebung in Berlin – da… Weiterlesen „Aber das ist doch ein Junge!“

Kindersachen

Selbstbewusst mit „Mimi-Hose“

Es ist Juni! Und damit beginnt die zweite Menschen(s)kinder-Linkparty bei mir; noch habe ich die Vertreter-Rolle für Karin. Die Juni-Linkparty findest du hier: You are invited to the Inlinkz link party! Click here to enter https://fresh.inlinkz.com/js/widget/load.js?id=9c9b10dbdecdfb9300b0 Die meisten Klicks im Mai hatte der Beitrag von Beakrea über die Bubblegum-Latzhose für ihren Mini. Die ist aber… Weiterlesen Selbstbewusst mit „Mimi-Hose“

Kindersachen

Schick in den Frühling

Als im April das Designnähen bei Firlefanz für Sommerkleidung lief, habe ich mich für das kurzärmelige Kinderhemd Holunder gemeldet und sollte dann Größe 92 nähen. Schon vorab: Ich hab das nicht fristgerecht geschafft. Ich hatte dann doch einen so ausgewachsenen inneren Schweinehund, der den Zugang zu Webware-Kragen und Seitenschlitzen bewachte, dass ich das Projekt zu… Weiterlesen Schick in den Frühling

Kindersachen

Mit Faust in der Hose

Als Firlefanz Anfang April zum Designnähen aufgerufen und ich mich für den Hosenschnitt „Wilde Möhre“ beworben habe, war der Plan, auf jeden Fall auch eine Hose aus Webware zu nähen. Das ist mein absoluter Angstgegner. Der große Stöpsel wünschte sich eine kurze Jeans. Das fand ich wiederum kein besonders dankbares Einstiegsprojekt und habe deshalb einen… Weiterlesen Mit Faust in der Hose

Kindersachen

Shorts im Glück: Gruß an die Achtziger

Im Designnähen für den Hosenschnitt Wilde Möhre von Firlefanz war ich gedanklich fest in der Reihe für die Shorts-Variante. Bis dann die Schnitterstellerin schrieb, dass die Shorts-Version aus ihrer Sicht eher nicht so für Jungs sei, weil zu kurz. Das hätte ich dem großen Stöpsel nicht verkaufen können, der freute sich schon tierisch auf kurze… Weiterlesen Shorts im Glück: Gruß an die Achtziger

Kindersachen

Geburtstags-Outfit mit Acht

Anfang April gab es bei Firlefanz einen Aufruf zum „Frühlings- und Sommer-Designnähen“, bei dem ich mich für den Schnitt „Wilde Möhre“ als kurze Hose beworben habe. Ich hatte den Schnitt direkt nach seinem Erscheinen gekauft, plotten lassen und mich dann doch nie rangetraut. Die gewissen Kleinigkeiten, die da Knopfleiste und Formbund wären, haben mich einfach… Weiterlesen Geburtstags-Outfit mit Acht

Kindersachen

Junge, Frau, auch egal – Menschen(s)kinder bei Kleine Stöpsel

Menschen(s)kinder bei mir? Ja, ich verlinke gern und oft meine Werke für die kleinen Stöpsel bei Karins Unisex-Linkparty auf Grüner Nähen – Bunter Leben. Mir wäre aber nie in den Sinn gekommen, mal selbst Gastgeberin einer Linkparty zu sein. Ich halte mich nicht für kreativ genug, um überhaupt nur ein Thema zu finden. Im April… Weiterlesen Junge, Frau, auch egal – Menschen(s)kinder bei Kleine Stöpsel

Kindersachen

Vom Schnuffeltuch zur Lieblingshose

Wie die meisten kleinen Kinder liebt das Stöpselchen große Fahrzeuge, die möglichst noch blinken und Lärm machen. Wir haben seit Monaten immer wieder Bauarbeiten auf dem Grundstück, und das ist jedes Mal große Faszination, wenn der Bagger direkt vor dem Wohnzimmerfenster arbeitet. Neulich habe ich beim Stoff-Bestellen ein Stück Jacquard mit Traktoren entdeckt und spontan… Weiterlesen Vom Schnuffeltuch zur Lieblingshose

Kindersachen

Mehr Rosa und Rot im Schrank!

Manchmal merke ich, dass ich dem Wachstum des Stöpselchens nicht nachkomme. Dann sind plötzlich über Nacht alle Ärmel und alle Hosenbeine zu kurz. Dankbare Aus-der-Not-Helfer sind dann Schnitte, die ungefähr eine Stunde vom Ausschneiden bis zum fertigen Stück dauern. Das sind dann zwar nicht die Luxus-Meisterwerke filigraner Nähkunst, aber das darf auch nicht der Maßstab… Weiterlesen Mehr Rosa und Rot im Schrank!

Kindersachen

Neues Zuhause für die Füchse

Letztes Jahr (glaube ich) habe ich beim Sew-Along in der inzwischen eingestellten Linkparty „Frau freut sich“ einen Meter Sommersweat mit Füchsen gewonnen, von dem ich ganz sicher war, dass der große Stöpsel ihn supertoll findet. So war es auch. Der Stoff kam von Ina von Ringellaus, in deren Haushalt niemand Fan davon war. Schön, wenn… Weiterlesen Neues Zuhause für die Füchse