Allgemein · Kindersachen

Ich stell mich zu doof an…

Das Stöpselchen brauchte neue Bodys, und nachdem ich ja erst kürzlich meinen Einzelfaltschrägbinder aus der Versenkung gekramt hatte, wollte ich an der Stelle gleich weitermachen. Bodys sind an sich leicht genäht, aber das elendige Einfassen hält mich dann doch oft davon ab. Vier Einfassungen für einen kleinen Body, und das auch nur, wenn man die… Weiterlesen Ich stell mich zu doof an…

Allgemein · Für Erwachsene

Oldschool-Technik vs. Luxus-Hilfsmittel

Im unnachahmlichen Näähglück-Adventskalender (bei dem ich mich frage, wann Sophie von Näähglück den neben zwei Kindern und Studium noch geschafft hat – Respekt!) war unter anderem ein Schnitt für ein Damen-Unterhemd oder -Top. Unterhemden kann man als Frostbeule nie genug haben, mein Stoff-Adventskalender bot genug Material, und ich wollte schon lange mal wieder meinen Einzelfalt-Schrägbinder… Weiterlesen Oldschool-Technik vs. Luxus-Hilfsmittel

Allgemein

Stoff-Bilanz nach der Adventszeit

So, gestern habe ich das letzte der 24 Päckchen im Stoff-Adventskalender geöffnet und kann nun Bilanz ziehen.Im Adventskalender waren acht Musterstoffe, acht einfarbige Jerseys und acht Bündchenstoffe, immer drei Tage zusammenhängend und farblich aufeinander abgestimmt. Ich hatte den gemischten Kalender gekauft, für Erwachsene, Mädchen und Jungen. Dass da ein Muster für Erwachsene dabeigewesen wäre, kann… Weiterlesen Stoff-Bilanz nach der Adventszeit

Allgemein

Man lernt nie aus

Ich habe immer wieder Anwandlungen von Marathon-Zuschneiden. Meist passiert das, wenn ich entweder abends allein mit den Kindern bin und zögere, die Tür zum Nähzimmer zuzumachen, weil ich sie dann nicht mehr hören würde. Manchmal aber auch, wenn ich neue Schnittmuster ausgeschnitten habe oder angesichts der Stoffberge im Regal ein schlechtes Gewissen kriege. Bei den… Weiterlesen Man lernt nie aus

Allgemein · Für Erwachsene

Bauch frei Hand

Für eine Freundin, mit der ich mich tierisch über ihre noch relativ neue Schwangerschaft freue, wollte ich zum Geburtstag ein Umstandsshirt nähen. Ein schlichtes, mit leichter Raffung an der Bauchseite und ohne Stilleinsatz, den man in der Schwangerschaft nun mal noch nicht braucht. Als Basis habe ich mein Lieblings-Schnittmuster Valerie gewählt, das ich immer wieder… Weiterlesen Bauch frei Hand

Allgemein · Kindersachen

Mehr Erfolg im Ergebnis

Im letzten Blogbeitrag hatte ich die Anleitung zum Schnitt „Tetrands filius“ von Elfriede und Fridolin in Frage gestellt. Niemand ist unfehlbar, ich bin meist nur begrenzt frusttolerant, also habe ich mir und dem Schnitt eine zweite Chance gegeben. Ich hatte nämlich den zweiten Zuschnitt noch in der Warteschlange. Dieses Mal habe ich eine andere Taktik… Weiterlesen Mehr Erfolg im Ergebnis

Allgemein · Kindersachen

Die mistigste Anleitung aller Zeiten

Bei einer Makerist-Aktion vor einer Weile hatte ich mir das Ebook „Tetrands filius“ von Elfriede und Fridolin gekauft. Ich fand (und finde) es ziemlich lässig, und besonders gereizt hat mich die Kapuze im Kragen, die man hinter einem Reißverschluss versteckt. Letzte Woche habe ich mich ans Werk gemacht, den Schnitt ausgeschnitten und wollte ganz motiviert… Weiterlesen Die mistigste Anleitung aller Zeiten