Allgemein · Kindersachen

Minimalkostüm bei Faschingsmuffeln

Ich hasse Fasching. Hab ich das schon mal geschrieben? Ja, Verkleiden kann Spaß machen, aber am liebsten doch dann, wenn die Kinder Lust haben, die Verkleidekiste in der Kita zu stürmen. Nicht an einem festen Datum. Den kleinen Stöpseln geht das ähnlich. Vorletztes Jahr haben beide in der Kita verweigert und sind zivil gegangen. Letztes… Weiterlesen Minimalkostüm bei Faschingsmuffeln

Allgemein · Für Erwachsene

Mein Urlaubs-Taschenrucksack: Wasserdicht, praktisch und schick

Ich habe die erste Februarwoche in Singapur verbracht: Urlaub ganz allein. Das war einfach herrlich. Für die gesamte Woche war Regen angekündigt, jeden Tag. Eigentlich war mir das ziemlich egal, Freizeit und Freiheit sind auch nass schön, aber ich wollte zumindest Pass und Reiseführer irgendwie trockenhalten. Ja, ich habe einen richtigen Rucksack von einem guten… Weiterlesen Mein Urlaubs-Taschenrucksack: Wasserdicht, praktisch und schick

Allgemein

Halstuch binden auf acht Seiten

Ich hatte hier schon mal erwähnt, dass ich ein Schnittmuster für ein Halstuch mit etwa 15 DIN A4-Seiten besitze. Also plus/minus zwei, aber auf jeden Fall abwegig viel Papier für ein Halstuch. Fünf bis sieben Seiten waren für das einfach nur quadratische Druckknopf-Halstuch, der Rest für die Bindevariante. Nachdem ich das nun mal gedruckt hatte,… Weiterlesen Halstuch binden auf acht Seiten

Allgemein · Kindersachen

Sanetta-Jersey mit Schweizer-Käse-Nähten

Meine Mutter hat mir im November von einem Wochenende in der Schwäbischen Alb einen Koffer voller Stoffe mitgebracht: Sanetta und Albstoffe. Die allermeisten davon liegen noch auf einem großen Stapel in meinem Zimmer – gewaschen und ehrfürchtig gefaltet, aber aus Zeitmangel leicht angestaubt. Ein Sanetta-Jersey allerdings hatte es den beiden größeren Stöpseln so angetan, dass… Weiterlesen Sanetta-Jersey mit Schweizer-Käse-Nähten

Kindersachen

Zeigt her, eure Füße!

Manchmal überlege ich, ob ich weniger tolerant für Kompromisse bin, weil ich nähen kann. Neulich, an einem Wochenende im Januar, hat das Stöpselchen ein Stück gut gelutschten Käse ausgespuckt und ist (versehentlich) draufgetreten. Diesen Käse-Schleim-Schmierfleck auf der Krabbelschuhsohle fand ich so ekelhaft, dass ich mich gezwungen gefühlt habe, dem Kind noch an diesem Abend neue… Weiterlesen Zeigt her, eure Füße!

Für Erwachsene

Seltene Blumen für mich

Manchmal ist mir danach, aus den gewohnten Bahnen auszubrechen. Also manchmal auch grundsätzlich, in diesem Fall aber nur beim Bekleidungsstoff. Ich habe mir einen Lillestoff mit kleinen roten Blümchen gekauft, um daraus ein Oberteil für mich selbst zu nähen. Und ich trage wirklich ausgesprochen selten Blumen auf meiner Kleidung. Aus meinen Schnittmustern fand ich, dass… Weiterlesen Seltene Blumen für mich

Kindersachen

Ein Stoffquadrat an Mehrwert

Neulich habe ich zwei Oberteile zum Verschenken genäht, in Größe 104. Beide mit erprobten Schnitten und aus Stoffen, die für das „Zielkind“ thematisch passten. Im Dezember hatte ich immer mal den Adventskalender vom Zusammenschluss „Die Ebookmacher“ verfolgt, bei dem jeden Tag ein Designer ein Ebook verschenkt hat. Darunter war der „MahaluKnirps„, ein doppellagiges Halstuch. Ich… Weiterlesen Ein Stoffquadrat an Mehrwert