Allgemein · Kindersachen

Räuber und Gendarm in einem Stück

Ich hatte mich Anfang März schon mal an einem Ottobre-Body-Schnitt versucht, dessen Schnittmuster am besten wirkt, wenn man gestreiften Stof verwendet. Bei den ersten beiden Varianten – den Übestücken – hatte ich das nicht getan, wollte es jetzt aber doch mal versuchen. Ich habe als Hauptstoff einen Polizisten-Lillestoff gewählt, von dem ich für einen ganzen… Weiterlesen Räuber und Gendarm in einem Stück

Allgemein · Kindersachen

Bodyklappe mal anders

Es wird Frühling, alles treibt und grünt – klarer Anlass, mal meine kürzlich geschenkte Frühlings-Ottobre in die Hand zu nehmen. Frühling 2016, aber wen stört das schon? In der Schnittübersicht ist mir sofort ein Bodyschnitt aufgefallen, der eine ganz ungewöhnliche Unterkante hat. Das Vorderteil endet vollkommen gerade, die rückwärtige Klappe ist bis zur Taille hochgezogen… Weiterlesen Bodyklappe mal anders

Allgemein · Kindersachen

Bodyschnitte im Vergleich

Ich freue mich unglaublich auf das Sommerbaby einer Freundin und bin jetzt, knapp sechs Monate vor dessen Antritt in dieser Welt, schon in die Herstellung einer größeren Garderobe ab Größe 62 eingestiegen. So klein habe ich für meine Söhne nie genäht. Mir fällt nicht mehr ein, warum eigentlich nicht. Vielleicht hatten wir so viel Geliehenes,… Weiterlesen Bodyschnitte im Vergleich

Allgemein · Kindersachen

Ich stell mich zu doof an…

Das Stöpselchen brauchte neue Bodys, und nachdem ich ja erst kürzlich meinen Einzelfaltschrägbinder aus der Versenkung gekramt hatte, wollte ich an der Stelle gleich weitermachen. Bodys sind an sich leicht genäht, aber das elendige Einfassen hält mich dann doch oft davon ab. Vier Einfassungen für einen kleinen Body, und das auch nur, wenn man die… Weiterlesen Ich stell mich zu doof an…