Kindersachen

Frühlingsanzug zu Winterbeginn

Ich stelle fest, dass mich das Stöpselchen mit seinen Maßen wie auch seinem Wachstum immer wieder überfordert. Es braucht so kontinuierlich neue Kleidung, dass mir schon das Planen oft zu viel ist (schaffe ich das zu nähen oder muss ich etwas kaufen, und wenn ja, was am dringendsten?). Gelegentlich stehe ich dann nachts auf, wenn… Weiterlesen Frühlingsanzug zu Winterbeginn

Allgemein · Kindersachen

Babyanzugbewohner vs. Nachtruhe

Nachdem ich meinen drei Männern Partnerlook-T-Shirts aus dem herrlichen Buntstiftstreifen-Jersey von Lillestoff genäht hatte, war noch ein Rest Stoff übrig. So ein Rest, aus dem irgendwie nicht mehr viel zu holen ist, um den es aber beim Wegwerfen eindeutig zu schade wäre. Ich habe erst an Socken oder Unterhosen gedacht, dann wäre aber immer noch… Weiterlesen Babyanzugbewohner vs. Nachtruhe

Allgemein · Kindersachen

Spontaner Jolly Jumper in Mini

Meine Freundin, mit der ich zwei Tage später verabredet war, hat mich neulich auf Facebook auf das Freebook „Jolly Jumper“ von Lybstes hingewiesen. Der niedliche Kuschelanzug ist, wie viele andere Lybstes-Schnitte, in der kleinsten Größe kostenlos verfügbar. Meine Jungs sind von Größe 56/62 inzwischen einige Jahre entfernt, also war ja plausibel, den Schnitt für das… Weiterlesen Spontaner Jolly Jumper in Mini

Allgemein · Kindersachen

Alles löst sich in Wohlgefallen auf

Am ersten Dezember hatte ich diesen Entsetzensmoment, als ich als erstes Päckchen im Adventskalender einen Totenkopfstoff hatte. Ich fand ihn schrecklich, und finde das auch immer noch. Eine Freundin sagte etwas später, sie hätte nach dem Foto Freudenbekundungen über den Stoff erwartet – sie fände ihn super. Na bestens, damit wusste ich, wie ich ihn… Weiterlesen Alles löst sich in Wohlgefallen auf