Kindersachen

Vom Schnuffeltuch zur Lieblingshose

Wie die meisten kleinen Kinder liebt das Stöpselchen große Fahrzeuge, die möglichst noch blinken und Lärm machen. Wir haben seit Monaten immer wieder Bauarbeiten auf dem Grundstück, und das ist jedes Mal große Faszination, wenn der Bagger direkt vor dem Wohnzimmerfenster arbeitet. Neulich habe ich beim Stoff-Bestellen ein Stück Jacquard mit Traktoren entdeckt und spontan bestellt. Als ich den Versandkarton aufgemacht habe, war das Stöpselchen dabei und hat den Stoff sofort rausgezerrt. „Boh-booooh!“

Ich konnte ihm das Stoffstück zum Waschen entringen und habe es anschließend versteckt. Das Stöpselchen hat es aber doch entdeckt und ist immer wieder damit durchs Haus gezogen wie mit einer Schnuffeldecke.

Eine ganz schlichte Pumphose wollte ich nicht nähen; es war absehbar, dass diese Hose allein wegen des Motivs heiß und innig geliebt werden würde, und da hatte sie etwas mehr Aufwand verdient. Ich besitze den Papierschnitt „Jonne“ von Näähglück, der alle Varianten von Strampelhose bis „ordentliche Hose“ bietet. Ich habe den Mittelweg „Kinderhose mit Tasche und Sattel“ gewählt. Po-Taschen braucht das Stöpselchen einfach nicht.

Die Vordertasche findet es aber wahnsinnig schick und stopft immer wieder die Faust hinein. Dass man auch andere Dinge als die Hand reinstecken könnte, ist noch nicht angekommen. Das Steine-und-Schneckenhäuser-Sammelalter kommt später…

Mir gefällt total gut, dass man mit einem zusätzlichen Schnittteil, nämlich dem Sattel, so viel optischen Mehrwert erreichen kann. Von Weitem sieht es aus, als habe die Hose Eingrifftaschen vorn, und auch von hinten wird der Windelhintern optisch etwas schicker.

Das Stöpselchen misst zurzeit 88 Zentimeter (mit eineinhalb…!), Größe 92 passt jetzt auf Zuwachs, und ich hoffe für das Kind, dass die Hose seeehr lange mitwächst. Es liebt sie nämlich inniglich.

Verlinkt zu Menschen(s)kinder, Creative Lover, Freutag und Nähzeit am Wochenende

4 Kommentare zu „Vom Schnuffeltuch zur Lieblingshose

  1. Liebe Meike!
    Wie schön, dass du dem Stöpselchen so eine Flotte Hose genäht hast! Ich glaube, die Sammelleidenschaft ist nicht unbedingt altersabhängig. Das Mädel hat ständig die Hände beide voll mit Steinchen, Schneckenhäusern und Nüssen. Obendrein schleppt sie im Haus am liebsten Kleidung vom großen Bruder mit sich rum und zieht sie sich an. Da ist sie ihrem Bruder Jahre voraus, der immer noch bei jedem Anziehen motzt und sich irre schwer tut.
    Genießt das viele sonnige Wetter und macht das Beste aus der Situation!
    Sandkasten ist doch immer eine gute Idee, oder?!

    Gefällt 1 Person

  2. Wir sind jetzt mit 3 1/2 so langsam aus der 92 raus (bei Jeans), aber die Hose würde dem Mini vermutlich auch passen und gefallen 😉 Ich kenne den Schnitt nicht und weiß nicht wie er ausfällt, kürzlich habe ich aber einen neuen Schnitt probiert und der ist größentechnisch eine Katastrophe. Ich musste auf 80/86 runter gehen und dann noch viel zu weit. Ich werde sie nächste Woche zeigen! Ich wünsche dem Stöpselchen eine fröhliche Zeit in der Hose!
    Bea

    Gefällt 1 Person

  3. Ach Fahrzeuge … unserer liebt sie immer noch diese Fahrzeuge groß und klein … vom Müllauto, das jetzt wieder erwartet, beguckt und begleitet wird wie in Vorkindergartenzeiten (man ist ja daheim) … bis hin zu den ganz großen Landmaschinen (deswegen radeln wir immer kilometerweit bis zum nächsten Landmaschinenhändler) … es ist toll, das du die Trecker auf einer so schönen Hose verewigt hast und in die Tasche wird sicher allerhand reinwandern. LG Ingrid

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu quernaht Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.