Für Erwachsene

Advents-Freebook für warme Waden

Ich finde immer wieder schön, wieviele Adventsprojekte es in der Nähwelt gibt. Dieses Jahr habe ich bei der Weihnachtsgeschenke-Wanderkiste mitgemacht, freue mich täglich über einen Stoff- und einen Selbermacher-Adventskalender und habe im Internet schon viele andere Wichtel-, Advents- und Selbermacher-Kalender gesehen. Mit am meisten freue ich mich aber immer auf den Adventskalender von Näähglück, in dem es jeden Tag ein Schnittmuster oder einen Teil davon gibt. Heute und morgen öffnen sich im Kalender die Kniestrümpfe Polvi.

Kniestrümpfe und Strumpfhosen sind mein geheimes Laster, die verstecke ich von Oktober bis März unter den Hosen. An diesen hier finde ich super, dass der Schnitt sehr genau an die eigene Wadenform angepasst werden kann. Man misst Oberknieumfang, Unterknieumfang, Wadenumfang, Knöchelumfang und Spann. Seine Schuhgröße weiß wohl jede/r ohne Messen. Die entsprechenden Maße kann man dann auf dem Schnittmuster suchen und sich den perfekten Strumpf zeichnen.DSC_0777lIch brauchte eine Verlängerung von rund 5 cm, wobei ja auch die Länge ein Stück weit Geschmackssache ist. Ich hab Kniestrümpfe gern bis unmittelbar unter die Kniekehle, ein anderer mag das vielleicht nur bis auf die Wade. Echt positiv überrascht war ich, wie wenig Stoff so lange Strümpfe verbrauchen.DSC_0785lSchätzen ist nicht meine Stärke, aber ich tippe, dass mein Stoffrest etwa 70 cm lang und 50 cm breit war. Es hätte auch 60 x  50 gereicht. Vielleicht braucht man etwas mehr Breite, wenn man einen Musterstoff hat, der nicht auf dem Kopf stehen darf, oder wenn man starke Waden hat.DSC_0782lDie Strümpfe werden mit einem breiten Bündchen abgeschlossen. Im Schnittmuster gibt es eins für Strümpfe bis übers Knie, eins für klassische Kniestrümpfe. Für mich trägt sich angenehm, dass die Strümpfe so breit sind, und ich hab mich tierisch gefreut, dass ich zufällig die Teile so zugeschnitten hatte, dass sich die Streifen getroffen haben.DSC_0779lMit dem Freebook von Näähglück kann ich jetzt nach Herzenslust Kniestrümpfe produzieren und meinem nun nicht mehr ganz heimlichen Laster frönen. Super!

 

Das Schnittmuster wurde mir während des Probenähens für den Näähglück-Adventskalender kostenlos zur Verfügung gestellt.
Verlinkt zu Freebook Friday, Nähzeit am WE, Weekend Wonderland, Wir machen klar Schiff, der Stoffresteparty, it's new und Auf Streifzug

Ein Kommentar zu „Advents-Freebook für warme Waden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.