Allgemein · Kindersachen

Sommerkleid ohne Sommer

Als wir neulich eine Freundin mit gleichaltrigen Töchtern wie die kleinen Stöpsel besucht haben, habe ich als Mitbringsel Strandkleider nach dem Freebook von lillesol & pelle für die Mädchen genäht. Die beiden stehen auf Rosa, ihre Mutter nicht. Ich hab einen Kompromiss gesucht und den Lillestoff Charlotta in Lila für die Jüngere gewählt, petrolfarbene Lillestoff-Vichy-Karos für die Ältere. Damit sie es auch anzieht, hab ich doch ein bisschen Rosa reingeschummelt: rosa Oberfaden in der Coverstitch-Maschine beim Absteppen und Säumen, außerdem eine Applikation mit Lila und ein bisschen Glitzer. Die Applikation habe ich nach Augenmaß aufgebügelt. Dem Ergebnis nach sollte ich Nachhilfe in räumlichem Denken nehmen. Aber gut, Kinder sind ja tolerant…IMG_1166bBei unserem Besuch war im Wesentlichen Aprilwetter, muss man leider sagen. Die junge Dame hat das flexibel gehandhabt und das Strandkleid mit einer Leggings angezogen.IMG_1163Irgendwie hab ich in dem Moment wieder gedacht, wie unfair das eigentlich ist, dass Mädchen eine viel größere Bandbreite an Kleidung zugestanden wird als Jungen. Unser Stöpselchen zieht mit seinen zwei Jahren noch mit Leidenschaft Kleider, Strumpfhosen und Prinzessinnen-Rosa an. Da wird das oft einsortiert als „Na, das ändert sich ja noch, wenn er größer wird.“ Der Fünfjährige findet Rosa und Kleider zwar auch manchmal schön, aber wir trauen leider seinen Spielpartnern in der Kita nicht genug Toleranz zu, um sich blöde Bemerkungen zu verkneifen. Also zieht er sein rosa T-Shirt nur am Wochenende und zum Schlafen an. In die Kita gehen aber immerhin die Glitzer-Leggings in Blau und Grau. Was für doofe Zwänge in dem Alter!

Na ja, zurück zum Thema: Ich hab mich bei unserem Besuch gefreut, wie selbstverständlich das Mädchen ein Strandkleid wettertauglich gemacht hat. Vielleicht biete ich dem kleinen Stöpsel mal eine Tunika an, als Mittelding. Er hat ja jetzt gesehen, dass man das zu allem anziehen kann.IMG_1166aEs leben Kleider an allen Kindern!

Verlinkt zur Bio-Linkparty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s