Allgemein · Für Erwachsene

Ecken und Kanten beim Mann

Ich gebe zu, dass sich bei Kleidung für die Herren der Schöpfung immer ein Rehpinscher von Schweinehund meldet. Ausdrucken, Zusammenkleben, Ausschneiden und Zuschneiden sind so eine langwierige Angelegenheit, bis man dann endlich beim Nähen, dem eigentlichen Hobby, landet. Manchmal überkommt mich aber der Gerechtigkeitssinn, und dann gibt es Ausnahmen von den Kindergrößen.

Neulich habe ich den Kombischnitt „Christian und Chris“ von Rockerbuben gekauft. Es ist ein relativ schlichter Pullover, entweder mit Kapuze oder Umschlagkragen, der aber einen Blickfang dadurch bietet, dass auf der Brust Stoffkeile ineinandergesetzt werden. Das geht bunt, einfarbig oder irgendwie, und die Variationsmöglichkeiten finde ich gut.

Ich Depp hab beim Schnittmuster nicht richtig hingeguckt, eine Ecke vergessen und hatte dadurch mitten auf der Brust ein dreieckiges Loch. Glücklicherweise hatte ich ausnahmsweise mal gesteckt vor dem Nähen und hab es rechtzeitig gemerkt. Ich habe also das Loch gestopft bzw. diese Ecke angesetzt. Wenn man’s nicht weiß…

DSC_2273

Ich habe eher schlichte Stoffe ausgesucht und auch nur zwei kombiniert, das reichte mir für den ersten Versuch. Der Herr des Hauses geht normalerweise nicht im Stil Harlekin. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, der Pulli ist weich und sitzt gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s