Allgemein · Für Erwachsene

Mrs Klassik in optimistisch 

Die ersten Sonnenstrahlen in den letzten Tagen haben bei mir einen Schub Wetteroptimismus verursacht. Ich habe dünne Jerseys gekauft, mein auf der Leipziger Buchmesse entdecktes neues Buch Sommer Outfits zum Selbstnähen bereitgelegt (tolle Schnittsammlung trotz der fragwürdigen Titel-Orthografie) und als erstes Frühlingsprojekt eine Mrs Klassik von Konfetti Patterns aus sehr leichtem Jersey komplett ohne Bündchen zugeschnitten.

Den Schnitt mit dem weichen Kragen finde ich schick, das ist genau mein Stil. Das Bauchbündchen stört mich allerdings ein bisschen, weil es so lang ist, dass ich nicht mehr in die Hosentaschen komme. Und aus so dünnem Stoff fand ich Dreiviertel-Ärmel passender als lange.

Für das Kragenfutter und die Passe am Rücken habe ich einen Reststoff gewählt, den ich mal an einem Restesamstag bei Frau Schneider gekauft hatte. Ich find das zarte Blattmuster super, hatte aber schon beim Zuschneiden den leisen Verdacht, dass es eigentlich nicht zum rot-weiß gestreiften Basisstoff passt. Tja, so isses. Muss ich nach dem Nähen feststellen. Läuft aber eher unter suboptimal als unter Katastrophe.

DSC_2267DSC_2266
Ziemlich sicher hatte ich auch versucht, Ärmel und Rumpfteile so zuzuschneiden, dass die Streifen sich treffen. Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, hat das ja mal nicht geklappt. Da ist eindeutig noch Potenzial zum Üben.

DSC_2264
Mit der Passform bin ich dieses Mal aber total zufrieden, und die Version ohne Bündchen gefällt mir auch gut. Davon darf es also noch eine geben. Gesäumt habe ich ganz klassisch, also erst einen Zentimeter umgeschlagen, dann noch mal zwei und abgesteppt. Der Frühling kann kommen!

DSC_2270

2 Kommentare zu „Mrs Klassik in optimistisch 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s