Allgemein · Für Erwachsene · Kindersachen

Chaos mit Schnipseln und Vorfreude

Diesen Abend habe ich neben statt an den Nähmaschinen verbracht. Schnittmuster ausschneiden ist der Part am Nähen, den ich wirklich am wenigsten mag. Allein diese Denksportaufgabe, zu überlegen, welche Ränder man abschneidet und welche man noch zum Aneinanderkleben braucht. Ich sitze dann beim Ausschneiden da und spreche mir ein Mantra vor: „Links und oben, links und oben, links und oben“.

Ja, und ich gebe zu: Ich mach’s mit Butterbrotpapier. Mit echtem Schnittmusterpapier werde ich nicht warm. Diese riesigen, wabbeligen Bögen mit den scharfen Knickfalten gehen mir tierisch auf den Keks. Da klebe ich lieber ein Stück Rest mit Masking-Tape an meine Butterbrotpapierrolle und hab auch die nötige Breite. Außerdem finde ich extrem praktisch, dass man die Rolle mit dem Rand an die Bruchkante anlegen kann und sich dadurch dort das Schneiden spart.

IMG_0512

Geschafft hab ich jetzt immerhin (auf Papier) eine Martha von Milchmonster, den hochgeschätzten Stoffmixpulli von Klimperklein und das Freebook Schlaffein von Näähglück. Wenn morgen die Stofflieferung immer noch nicht kommt, auf die Martha und der Stoffmixpulli warten, dann vergnüge ich mich erst mal mit diesem kleinen Spieler. Kann man immer brauchen.

Auf den Stoffmixpulli bin ich gespannt, der soll in Größe 152 für meinen Cousin entstehen. Erstens nähe ich sonst nie Kinderkleidung in so „riesigen“ Größen und zweitens wird in dem Alter schon eindeutig in „cool“ und „uncool“ unterschieden. Meine kleinen Stöpsel sind da noch ziemlich unkritisch. Das wird eine Herausforderung!

DSC_1866

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s